Katzenbodenprojekt

Projektziel: 300,00 Euro

Ziegelbodenprojekt im Katzenhaus

 

Liebe Mirica Freunde,

 

wie bereits angekündigt werden wir in den nächsten Monaten neben unserem immer laufenden Futterprojekt diverse kleinere und größere Projekte die das Tierheim und Mirica`s Wohnsituation betreffen (hier im besondern Mirica`s Häuschen) betreffen in`s Leben rufen.

Starten wollen wir mit einem kleineren Projekt: Ein neuer Boden für unser Aussenkatzengehege

Auch die vielen Katzen bei Mirica ( ca. 80 Tiere ) brauchen täglich Mirica`s und unsere Hilfe. Anfangen wollen wir damit das wir den Boden im Aussenbereich des Katzengeheges erneuern. Aktuell gibt es dort nur einen einfachen Erdboden der einfach nicht mehr den Ansprüchen der Katzen genügt. Abgesehen davon das es für die Katzen  nicht schön ist immer im Dreck zu sitzen, gerade wenn es regnet und der Boden tagelang nass und glitschig ist, fühlen sich die Katzen dort einfach nicht wohl. Zumal es auf Dauer auch sehr unhygienisch geworden ist.  Wir möchten diesen Zustand dringend ändern und das Aussengehege für Mirica`s Samtpfoten etwas attraktiver, schöner und hygienischer gestalten. Im Anhang seht ihr Bilder vom aktuellen IST Zustand des Bodens.

Die Idee ist,  wie wir es bereits erfolgreich  in den Hundegehegen gemacht haben,  den Boden auch hier mit Ziegelsteinen zu versehen, damit  die Katzen es einfacher und sauberer haben. Ein tägliches Abspritzen des Bodens durch einen Helfer mit einem Wasserschlauch würde die Hygienearbeit um 100% erleichtern und auch ein Absacken den Bodens durch Regen würde verhindert werden.

Wir möchten mit diesem Projekt jetzt gerne starten und hoffen auf zahlreiche Unterstützer. Auch hier zählt wie immer jede Euro. Viele kleine Tropfen können großes bewirken.

Die Projektkosten werden 300 Euro betragen.
Darin enthalten sind alle Materialkosten, sowie der Lohn des Arbeiters. Mirica`s Nachbar der schon die Hundezwinger  mit Ziegelsteinen fleissig und fachmännisch ausgelegt hat übernimmt auch diese Aufgabe und freut sich auf das Projekt.

Wie immer zu jedem Projekt maile ich auch hier die eingegangenen Spenden an alle rund, damit die Transparenz gewahrt wird und damit jeder sieht wie der aktuelle Stand des Projektes  ist.

Wir freuen uns mit euch dieses Projekt zu machen und hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Mirica`s Nachbar beginnt mit den Arbeiten sobald wir das Projekt vollendet haben

Spenden bitte unter Angabe des Verwendungszweckes: "Katzenhaus " an:


Traurige Hundeseelen e.V.

BBBank eG.

Kto: 225 2368

BLZ: 660 908 00

IBAN: DE44 6609 0800 0002 2523 68

BIC: GENODE61BBB

 

Es kann ebenso über Pay Pal direkt an uns gespendet werden. Hierfür einfach den Pay Pal Button auf unserer Startseite der Homepage anklicken

 

Der neue Katzenboden

12.05.2016                          Es ist geschafft :-)

Unser Katzenbodenprojekt wurde letzte Woche fertig gestellt. Mirica`s Katzen können sich nun über einen neuen Ziegelboden freuen und geniessen ihr neues, sauberes Aussengehege. Die fertigen Bilder des neuen Bodens seht ihr hier. Nochmals Danke an alle Helfer und Spender, ohne die wir dieses Projekt nicht so schnell hätten umsetzen können !! Das letzte Bild zeigt nochmal den Boden vor den Arbeiten....ein toller Unterschied

Unser benötigtes Ziel:            300,00 Euro

 

 

Vielen Dank an

 

  • Katja & Pascal Roth für 300,00 Euro
  • Christina & Ulrich Büssing 50,00 Euro
  • Marianna für 50,00 Euro
  • Helga H. für 15,00 Euro


                             GESAMT: 415,00 Euro                                                                                                         

 

Alle Träume

können wahr werden
wenn wir den Mut haben

ihnen zu folgen...

Wir suchen alle ein Zuhause...

Leka
Belo
Max
Ceca
Camillo
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Notfellnasen