Tea / ausreisefertig

Patin: Patricia Miller

Geboren: ca. 06/2016

Grösse: ca. 65 cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Unsere Tea ist eine ca. 65cm große, bezaubernde Hündin der Rasse Sarplaninac (serbischer Hirtenhund) mit rehbraunen Augen, treuem Blick und wunderschöner Fellfarbe. Dieser Traum von Hund wurde einsam und völlig entkräftet auf der Straße gefunden und zu Mirica ins Tierheim gebracht und mit vil Liebe und Fürsorge aufgepäppelt. Ihr Wesen ist traumhaft, sie zeigt sich offen und freudig und ist sehr freundlich zu allen Hunden und Menschen denen sie begegnet. Für Tea wünschen wir uns liebevolle Menschen, die bestenfalls schon Erfahrung mit der Rasse, oder einer ähnlichen Rasse haben, und Tea würde sich in einem Haus mit eingezäuntem Garten sehr wohl fühlen. Sie liebt lange Spaziergänge und braucht viel Auslauf und Bewegung. Während eines Spazierganges über Wiesen und Felder zu rennen, davon träumt unsere große, liebe Hundedame! Wer hat ein Herz für Tea? Wer möchte mehr über sie erfahren und ihr bestenfalls ein neues Zuhause, viel Liebe und ein neues Leben schenken? Bitte melden Sie sich bei uns ! Tea hofft und wartet

Daphne / Ausreise ab 20.10.2021 möglich

Ein Video von Daphne im großen Gehege :-)

Daphne beim Spielen mit Milo :-)

Geboren: ca. 08/2017

Grösse: ca. 65cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Wo sind die Šarplaninac - Liebhaber?
Daphne ist ein absolutes Prachtexemplar ihrer Rasse. Anmutig, wundervoll, bildhübsch und so liebenswert. Sie ist eine klasse Erscheinung und der absolute Hingucker in unserem Tierheim.
Für Daphne suchen wir allerdings erfahrene Menschen, bestenfalls Menschen die schon mit der speziellen Rasse Erfahrung haben oder zumindest mit Herdenschutzhunden. Daphne ist vom Wesen her einfach nur toll und lieb, sehr sozialverträglich mit ihren Artgenossen und sie liebt Menschen, dennoch darf man nicht unterschätzen wie stark dieser Hund ist und welcher Charakterzüge die Rasse mit sich bringt.
Daphne freut sich über jeden Besuch, wirklich jeder Mensch wird freundlich und schwanzwedelnd begrüßt, egal ob bekannte Gesichter oder völlig fremde Menschen. Auch der Freilauf mit den anderen Hunden bereitet ihr große Freude, jeder andere Hund wird beschnuppert und zum Spielen aufgefordert, egal ob groß oder klein. Nur beim Fressen versteht sie keinen Spaß. Da sollte man sie lieber in Ruhe lassen. Mit Sicherheit lebte unsere sanfte, große Dame längere Zeit auf der Straße und hat einiges erlebt, da ist es natürlich klar dass das Futter verteidigt wird. Aber das ist auch der einzige Haken, den Daphne mit sich bringt. Solch einen Hund findet man wirklich nicht alle Tage. Wir hoffen so sehr, die richtigen Menschen für sie zu finden damit sie endlich das Leben leben kann, das ihr zusteht und das wir ihr so sehr wünschen ❤️

 

Alle Träume

können wahr werden
wenn wir den Mut haben

ihnen zu folgen...

Wir suchen alle ein Zuhause...

Hana
Una
Casper
Mousa
Marley
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Notfellnasen