Linus / ausreisefertig

Unser sehr lieber und verschmuster Linus in einem kleinen Video :-)

geboren: ca. 11/2019
Grösse: ca. 47cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Unser bildhübscher junger Hundemann Linus hatte schon einmal seine große Chance auf ein eigenes Zuhause, wir alle hatten uns so sehr gefreut doch leider kam dann doch alles anders und das Schicksal meinte es nicht gut mit ihm. Linus wurde von seiner vermeintlichen neuen Familie in Serbien besucht, doch der schüchterne und etwas ängstliche Kerl fühlte sich von so vielen fremden Menschen überrumpelt und war mit dieser Situation überfordert. Er verkroch sich in seiner Hütte und knurrte vor lauter Unsicherheit. Leider hat sich die Familie dann gegen ihn entschieden und so blieb er zurück im Tierheim und sah mit an, wie die Familie mit einem anderen Hund die Heimreise antritt. Es bricht uns das Herz, denn in Linus schlummert ein ganz wundervoller und besonderer Charakter, jedoch braucht man hier viel Liebe und viel Geduld und vor allem viel Verständnis. Wir sind uns sicher, bei den richtigen Menschen, die sich mit der nötigen Ruhe und Erfahrung auf ihn einlassen, wird er ganz schnell auftauen und sich zum Traumhund entwickeln. Linus kennt nichts außerhalb des Tierheimes, er ist zart beseitet und sensibel, da machen ihm neue und unbekannte Situationen und Personen natürlich Angst und verunsichern ihn. Trotzdem leidet er im Tierheim und würde sich in einem geborgenen, ruhigen und liebevollen Zuhause viel wohler fühlen.
Mit anderen Hunden kommt er bestens zurecht und zeigt sich sehr sozial, offen und freundlich. Ein schon vorhandener, souveräner Hund wäre also auch kein Problem und würde ihm bestimmt auch Sicherheit vermitteln.
Wir arbeiten auch hier vor Ort an seinen Ängsten und versuchen ihm zu zeigen, dass die Welt toll ist, das Leben wunderschön sein kann und es viele liebe Menschen gibt, die ihn lieben genau so wie er ist. Linus, wir glauben an dich! Bald kommt deine Zeit, bald kommen deine Menschen die du glücklich machen wirst und denen du für immer treu zur Seite stehen darfst!

Bak / ausreisefertig

Unser Bak beim Spazieren gehen :-)

Bak, Sina und Djole in Action :-)

Geboren: 06/2017

Grösse: ca. 53cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Hier kommt unser sehr hübscher Bak. Bak ist mit allen Hunden, egal ob männlich oder weiblich, verträglich und spielt und tobt gerne mit seinen Artgenossen. Er mag auch die Menschen, geht aber erstmal mit Vorsicht auf sie zu. Neue Situationen machen ihm noch etwas Angst. Wenn er jemanden ins Herz geschlossen hat zeigt er seine Liebe und schenkt sein vollstes Vertrauen! Bak zeigt seine Liebe, Wohlgefallen und Dankbrkeit im Tierheim, indem er kleine Knabberküsschen verteilt ;-) . Unser lieber Bak ist offen und neugierig und zeigt sich als sehr lehrreich. Natürlich muss auch er wie alle anderen noch vieles Lernen, aber mit ein bisschen Geduld wird aus ihm ganz schnell ein treuer Wegbegleiter. Unser sportlicher Traumhund Bak wartet auf seine Menschen. Er wünscht sich so sehr ein warmes, ruhiges, liebevolles Zuhause! Bitte meldet euch...wir wünschen ihm es sehr !!

Blacky / ausreisefertig

Und hier auf diesem schönen Video sieht man wie seehr Blacky Streichelheinheiten genießt und wie viel Liebe er zu geben hat :-)

Geboren: ca. 11/2018

Grösse: ca. 43cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Vor ca. 6 Monaten (Bild 1-2) fand ihn unsere Pflegerin in einem grausamen Zustand auf der Straße auf. Er war viel zu dünn, war verwahrlost, voller Zecken und seine Augen waren in einem schlimmen Zustand. Er konnte nichts sehen und sie waren voll mit Eiter :-( Blacky hatte wahrscheinlich die Krankheit Staupe und damit eine starke Infektion der Augen. Suncica hat ihn sofort zum Tierarzt gebracht und dieser hat direkt mit der Therapie begonnen. Leider hat er auf beiden Augen die Sehkraft verloren.
 
Heute ist Blacky in einem viel besseren Zustand. Er hat zugenommen, er ist fröhlich und er ist so dankbar für jeden Moment der Liebe und für jede einzelne Streicheleinheit. Er ist so zärtlich und hat so eine gute Seele, dass einem das Herz weh tut, wenn man ihn ansieht. Er ist der Liebling aller Hunde auf der Station. Jeder Hund will mit ihm spielen. Alle Besucher begrüßt er sehr freundlich. Er kommt relativ gut mit seinem Handikap klar. Manchmal nur stolpert er aber im großen und ganzen kommt er super ohne Augenlicht um.
Wir suchen für  Blacky eine tolle Familie (auch mit Kindern), die ihn so nimmt wie er ist. Weil so wie er ist, ist er perfekt.
 

Loki / ausreisefertig

geboren: ca. 06/2019

Grösse: ca. 44cm
kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Es gibt Schicksale, die treffen einen einfach mitten ins Herz. Loki. Du wundervolle Seele, was hast du bloß alles erlebt?! Anhand deiner Narben im Gesicht können wir leider nur Schlimmes erahnen... Was würdest du uns wohl erzählen, wenn du sprechen könntest? Würdest du uns von den vielen furchtbaren Kämpfen ums Überleben berichten, die du auf Belgrads Straßen erlebt hast? Oder doch von bösen Menschen, die dich schlecht behandelt haben? Reagierst du deswegen so panisch, wenn man die Hand hebt oder zu schnelle Bewegungen macht? Wir werden es wohl nie herausfinden.
Was wir aber mit absoluter Sicherheit sagen können ist, dass du deinen Lebensmut und deine Lebensfreude nicht verloren hast. Und obwohl du Schlimmes erlebt hast ist dir noch ein kleines bisschen Vertrauen in die Menschen geblieben. Denn Menschen findest du klasse. Du begegnest uns jeden Tag freundlich und aufgeschlossen und kannst garnicht genug bekommen von den Händen, die dich streicheln.
Als du damals wie aus dem Nichts vor dem Tierheim aufgetaucht bist, hatten wir eigentlich gar keinen Platz für dich. Mirica fütterte dich vor dem Tierheim und du kamst jeden Tag wieder und wieder. Eines Tages bist du Mirica nicht mehr von der Seite gewichen und hast deinen Kopf sanft auf ihren Schoß gelegt und in deinen Augen konnte man erkennen, dass du bleiben wolltest.
Du bist ein ruhiger und eher zurückhaltender Rüde, du begegnest jedem Bewohner, egal ob Hund oder Katze, relativ entspannt, solange man dir deine Ruhe lässt. Mit anderen Rüden möchtest du lieber nichts zu tun haben. Wahrscheinlich aufgrund deiner schlechten Erfahrungen, die wir nur erahnen können. Du hättest sicherlich nichts dagegen, ein ruhiges und hundeerfahrenes Zuhause zu finden, welches du mit keinem anderen Vierbeiner teilen musst. Menschen sind einfach das Größte für dich. Und spazieren gehen findest du auch klasse und du genießt es sehr. Auch im Haus verhälst du dich ruhig und anständig und du hast bisher noch nie Schaden angerichtet. Du bist wirklich ein ganz toller Kerl!
Futterneid kennst du auch nicht und du gibst dich mit wenig zufrieden. Futter, Schutz und Liebe, das ist alles was du dir wünschst. Und wir wünschen es uns auch so sehr für dich, lieber Loki.
Wenn ihr mehr über diesen tollen Hund mit einem traurigen Schicksal erfahren möchtet, meldet euch gerne bei uns. Loki wartet auf euch ?

Simba

Simba beim Spielen im Schnee und beim Gassigang :-()

geboren: ca. 

Grösse: ca. 61cm
kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: noch nicht 

Unser Simba ist wirklich außergewöhnlich und ein Hund wie kein anderer! Wer ein absolutes Unikat sucht ist hier genau richtig. Unser junger Rüde glänzt nicht nur durch sein einmaliges und wunderschönes Aussehen, er hat auch tolle Charaktereigenschaften und ist ein wahrer Rohdiamant!
Simba ist jung, verspielt, steckt voller Energie und Lebensfreude und wartet auf seinen großen Moment. Im Tierheim geht es ihm nicht gut, der triste Alltag langweilt und frustriert ihn. Sein Highlight ist der Freilauf und das größte Glück für ihn ist es, wenn unsere freiwilligen Helfer mit ihm spazieren gehen. Simba liebt Menschen, für sie würde er alles tun. Er blüht außerhalb des Tierheimes richtig auf und freut sich über Bewegung, andere Gerüche und eine neue Umgebung. Ängstlich scheint er nicht zu sein. Auch anderen Hunden begegnet er offen, vor allem Hündinnen mag er sehr, da gibt es überhaupt keine Probleme. Bei Rüden entscheidet die Sympathie und anfangs muss, typisch für junge, starke Rüden, die Rangordnung geklärt werden. Meistens klappt es nach anfänlichen Rüdenpöbeleien aber dann auch problemlos. 
Eine Familie mit viel Zeit, Menschen die gerne draußen sind, die sportlich aktiv sind und unserem Simba die Welt zeigen möchten und ihn auslasten mit Wanderungen, langen Spaziergängen oder Hundesport, das suchen und wünschen wir uns für den traumhaften Rüden. Simba ist einfach toll!
 

Oskar / ausreisefertig

Zwei liebe Oscar Videos :-)

Geboren: ca. 05/2017

Grösse: ca. 51cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Oskar war ein Schulhofhund.
Als er alles verloren hat und auf der Straße gelandet ist, fand unser liebevoller Riese seine Aufgabe in der Dorfschule. Er begleitete die Kindergruppen täglich zum Klassenzimmer und wartete im Schulhof auf sie. In der Pause teilten die Kinder ihr Vesper mit Oskar. Im Sportunterricht machte er so manchen Fußball kaputt.
Nach Schulende begleitete Oskar die Kinder bis zum Schulhoftor.
 
Alles war sehr idyllisch…alle waren glücklich.
Leider war das Glück von kurzer Dauer. Mehrere Eltern, die in Oskar eine Gefahr für ihre Kinder sahen und den „Köter“ als eine „Bakterienschleuder“ sahen, schlossen sich zusammen und der Mob gegen Oskar fing an. Von mündlichen Beschwerden der Eltern bis offizielles Schreiben mit Unterschriftenlisten für das Vertreiben von Oskar aus dem Schulhof.
 
Oskar musste von dort weg, das war unserer Suncica klar. Sie nahm Oskar bei sich auf.
Dieser Hund ist ein echter Familienhund. Er ist sehr ausgeglichen und geduldig. Er fühlt sich in menschlicher Nähe am wohlsten. Am liebsten würde er sich mit seiner gesamten Größe bei jemanden ins Bett oder Sofa einkuscheln und jede Sekunde genießen.
 
Mit anderen Hunden ist er freundlich. Mit manchen Rüden kann er sich nicht riechen. Aber auch wenn er manche Gesellschaft nicht mag, ist Oskar derjenige, der sich dann zurückzieht und das Feld räumt.
 
Ein fantastischer Hund <3
 
Wer Oskars gute Seele spürt, seine Schönheit sieht und zudem Platz in seinem Haus und Herz hat, kann sich gerne bei uns melden.

Fox / ausreisefertig

Geboren: ca. 11/2019

Grösse: ca. 52cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Fox ist seit seinem Welpenalter auf unserer Rettungsstation. Er wurde, wie alle unsere Hunde von den Straßen Serbien und vom sicheren Tod gerettet. Seitdem er bei uns lebt, ist er unser Liebling. Fox ist der erste, der uns bei der Ankunft aus Deutschland willkommen begrüßt und der letzte, den wir fest umarmen, wenn wir wieder abreisen müssen❣️❣️❣️.
 
Er hat sich zum wunderschönen Rüden entwickelt, der durch seine offene, liebe und menschenbezogene Art einem das Herz in Windeseile einnimmt. Am allerliebsten mag er lange Streicheleinheiten und menschliche Nähe :-) Fox ist zu seinem Umfeld sehr freundlich. Mit anderen Hunden versteht er sich ebenso gut. Sogar mit „nervigen“ jungen wilden Rüden hat Fox viel Geduld. Aber am besten versteht sich unser Schönling mit allen Weibchen (wer hätte das gedacht ;-) ).
 
Fox lebt tagsüber bei unserer Pflegerin im Vorgarten. Nachts schläft er im Haus. Er ist stubenrein aber kennt das Leben im Haus dennoch nicht.
Wer möchte diesem tollen und aktiven Rüden ein liebevolles Zuhause geben?

Archie / Ausreise ab 30.11.2022 möglich

Archie geniesst gern vieleee Streicheleinheiten, anbei ein kleines Video :-)

Geboren: ca. 2020

Grösse: ca. 50cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: ja

Und hier kommt unser immer freundlicher Archi :-)
Archi kam ganz alleine zu uns und stand eines Tages plötzlich vor unserem Tierheim Tor. Ab diesem Zeitpunkt stellten wir ihm jeden Tag Wasser und etwas Futter hin, damit sein Bedürfnis nach Wasser und Futter gestillt war. Leider ist es auf Serbien`s Straßen nicht einfach zu überleben. Als es dann zu einem schweren Gewitter kam und wir wieder einen Platz im Tierheim frei hatten, entschieden wir uns Archi aufzunehmen damit er endgültig in Sicherheit ist. Archi ist ein sehr gutmütiger Hund und  mag Menschen, andere Hunde und auch Katzen :-)  Momentan ist  er in einem Zwinger mit weiteren 4 Hunden und es funktioniert tadellos. Archi wäre der perfekte Hund für jedermann, gerne auch eine Familie, oder eine Einzelperson. Ebenso wäre
er auch für HundeanfängerInnen geeignet.
Bitte meldet euch gerne für unseren Archi. Auch er wartet und sucht sein endgültiges Zuhause <3

Bruno

Und hier zwei wunderschöne Videos von unserem lieben Bruno <3

Beim Gassi Gehen :-)

Geboren: ca. 2015

Grösse: ca. 56cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: noch nicht

Seit ungefähr 2021 lebt unser sanftmütiger Bruno bei uns auf der Rettungsstation.
Suncica hat ihn auf einer wilden Mülldeponie gefunden. Bruno war komplett abgemagert, hatte eine starke Augenentzündung und eine tiefe Bisswunde am Rücken, die infiziert war.
Sofort hat ihn Suncica zum Tierarzt gebracht und Bruno bekam die nötige medizinische Versorgung. Die Wunde verheilte allmählig und das Gewicht erhöhte sich ebenso nach und nach.
 
Allerdings hat durch die starke Augenentzündung Brunos Sehfähigkeit nachgelassen. Er bewegt sich in gewohnter Umgebung sehr sicher und selbständig. An der Leine läuft er auch super. Beim Einsteigen ins Auto und in unbekannten Situationen, bewegt sich unser Bruno langsam aber auch diese fremden Situationen stemmt er gut.
Bruno ist ein echter Traumhund. Er ist sehr geduldig und ruhig. Er bellt fast nie. Sogar für unsere jungen, wilden Welpen hat der große Kerl viel Geduld. Bei erwachsenen Hunden setzt Bruno seine Grenzen und lässt sich nicht dominieren.
Mit den meisten Hunden versteht sich Bruno sehr gut. Er mag gleichwohl Rüden wie Weibchen.
Auch mit noch einer sehr guten Eigenschaft kann unser Bruno glänzen:
 
Bruno kann sehr gut über Stunden allein bleiben. Als Bruno noch seine Therapien bekam, lebte er bei Suncica Zuhause. Er rührte sich oft über Stunden nicht vom Fleck als sie weg war. Bruno wartete entspannt auf Suncicas Rückkehr und begrüßte sie dann bei ihrer Rückkehr herzlich.
Wir denken das Bruno zu jeder Familie passen könnte, die ein wenig Geduld für sein kleines Handicap und sehr viel Liebe für das Baby im großen Körper hat.
Wer sucht einen perfekten Freund?
 
Gerne bei uns melden, wir kennen da jemanden ;-)
 

Klempa

Geboren: ca. 2020

Grösse: ca. 47cm

kastriert: ja

gechipt: ja

geimpft: ja

Titer: noch nicht

Klempa <3
 
Um die Weihnachtszeit 2021 herum, entdeckte Suncica diesen jungen goldigen Rüden vor einem Einkaufsladen. Als sie einkaufen war, beobachtete sie wie er einem Fußgänger das Leib Brot aus der Hand klaute. Im Winter sind die Chancen noch viel schlechter an Futter zu gelangen. Viele Straßenhunde erfrieren oder sterben an Erschöpfung und Hungersnot.
 
Unser Klempa (übersetzt Schlabberohr) hatte offenbar nicht vor zu hungern. Deswegen nutzte er seine Schnelligkeit und die Wendigkeit eines jungen Hundes und in einer Sekunde wechselte das Leib Brot seinen Besitzer.
 
Der Fußgänger fand Klempas Verhalten überhaupt nicht lustig. Er nahm sich einen Holzstock und rannte dem Hund hinterher. Aber Klempa war schnell weg. Er versteckte sich in einem verlassenen Haus, dort fand er sein Unterschlupf.
Suncica ging mit einem Lächeln nach Hause. Zu diesem Zeitpunt sah Klempas Situation nicht bedrohlich aus. Er war jung und fand sich auf der Straße einigermaßen zurecht.
 
Klempa verstand sich mit dem Straßenrudel blendend. Alle Hunde liebten ihn. Deswegen hatte Suncica keine großen Bauchschmerzen, ihn auf der Straße leben zu lassen. Denn, wie hart es klingt, wir können nicht alle Tiere von der Straße retten. Welpen und kranke Hunde haben immer Priorität.
 
Einige Tage später rief aber ein Dorfbewohner bei Suncica an und berichtete das Klempa von einem Mann mit einem Stock geschlagen wurde.
 
Suncica stieg sofort ins Auto und fuhr dort hin. Als sie ankam, fand sie Klempa auf der Straße. Er war sichtlich eingeschüchtert, aber sichtbare Verletzungen konnte sie nicht feststellen. Sofort packte sie ihn ins Auto und fuhr zum Tierarzt.
Der Tierarzt untersuchte Klempa und stellte auch keine sichtbaren Verletzungen fest.
Offenbar hat Klempa sein Leben und Gesundheit seiner angeborenen Schnelligkeit zu verdanken. Bestimmt flüchtete er vom Gewalttäter bevor ihm ernste Schäden zugefügt wurden.
 
Ab diesem Tag lebt Klempa bei uns.
Wie aus der Geschichte zu erkennen ist, ist Klempa ein junger, aktiver Hund. Wir vermuten das er ein Pointermix  ist.
 
Er ist mit allen Hunden sehr verträglich. Mit Menschen ist er sehr lieb. Ansonsten ist Klempa sehr verspielt, tobt und springt gerne. Wir suchen für ihn eine Familie, die gerne viel Zeit in der Natur und mit anderen Hunden / Hundebesitzern verbringt. Eine sportliche Familie wäre für ihn optimal. Klempa hat viel Energie und Ausdauer. Ein perfekter Wegbegleiter für lange Wanderungen :-)

 

Alle Träume

können wahr werden
wenn wir den Mut haben

ihnen zu folgen...

Wir suchen alle ein Zuhause...

Yoda
Bibi
Fabian
Marta
Loki
Druckversion | Sitemap
© Notfellnasen